Verpackungen

Kleine Sonnenblumenschachtel

Für die Teilnehmer am Kartentausch habe ich im März ein kleines Teelicht in Sonnenblumenform als Dankeschön beigelegt.

Natürlich wollte ich es nicht einfach so in den Karton klatschen, also habe ich mir eine kleine Verpackung dazu gefertigt.

Die Idee habe ich mal wieder bei Pinterest gefunden.
Sie stammt von Stempelfantasie.com und ist wirklich schnell gemacht.

Passend zu meinen Teelichtern habe ich mich für die Farben Currygelb und Espresso entschieden.
Verziert habe ich das Schächtelchen mit der Sonnenblume aus dem alten und leider nicht mehr erhältlichen Set „Herbstanfang“.

Korrektur:
Mir ist ein Fehler bei der Beschreibung passiert. Wie peinlich.
Ich wollte zuerst das Schächtelchen mit der Sonnenblume verzieren – passend zum Teelicht.
Leider war diese aber zu groß, also habe ich einen Zweig aus dem schönen aktuellen Set „Für alle Zeit“ genommen und in Currygelb gestempelt.
Der Spruch ist aus dem aktuellen Set „Ganz im Augenblick“ und in Espresso gestempelt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.