Buch-Karten

Buchkarte Festtagsrose

Meine zweite Buchkarte habe ich weihnachtlich gestaltet.
Ich habe die Farben Chili, Gold und Schwarz verwendet.

Bei dieser Karte kamen mal wieder alte Sets und Papiere zum Einsatz.
Denn auch die älteren Sachen müssen ja mal benutzt werden.

Motivrechte © 1990–2021 Stampin’ Up! ®

Und die „Festtagsrose“ passt so toll zu dieser Farbkombination.
Auf dem Designerpapier sind richtige Rezepte und Artikel zu lesen.
Mir gefiel die glänzende Seite am besten – die Rückseite ist in schwarz bedruckt – so habe ich die Vorderseite verwendet.

Motivrechte © 1990–2021 Stampin’ Up! ®

Der Farbkarton in Goldmetallic, der auf der Vorderseite die erste Mattung ergibt, stammt aus dem aktuellen Minikatalog Juni-Dezember.

Ich bin sonst eher für die schlichten Varianten, aber bei dieser Karte passt das Glänzen des Gold und des Designerpapiers so gut.

Die Festtagsrose auf der Vorderseite habe ich in Anthrazitgrau gestempelt und teilweise mit Chili und Gartengrün bestempelt.
Den Spruch im Inneren der Karte habe ich ebenfalls in Anthrazitgrau gestempelt.

Motivrechte © 1990–2021 Stampin’ Up! ®

Die kleinen Pailletten aus meinem Fundus – ich weiß leider gerade nicht mehr aus welchem Kartenset die stammen – runden das Ganze ab.

Was meinst Du? Gefällt Dir die Karte?
Ist es zu viel Glanz oder genau richtig für Dich?

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.