Buch-Karten

Buchkarte Stiefmütterchen

Letzen Monat hat mir eine Freundin eine neue Kartenart vorgestellt.
Eine Buchkarte.
Ich hatte mir darunter etwas ganz anderes vorgestellt. Aber diese Karte ist so schön und auch nicht wirklich schwer zu machen.

Für meine erste Karte dieser Art habe ich mich für das wunderschöne Set „Stilvolle Stiefmütterchen“ samt passendem Designerpapier entschieden.
Entstanden ist eine frische fröhliche Karte.

Passend zum Designerpapier habe ich die Farben Calypso und Papaya verwendet.

Motivrechte © 1990–2021 Stampin’ Up! ®

Die erste Mattung auf der Vorderseite habe ich mit der Rückseite des Designerpapieres gestaltet.
Da auch die Rückseite genau wie der Farbkarton in Calypso ist, ist die Mattung sehr dezent und fällt erst bei näherem Hinsehen auf.
Die zweite Mattung habe ich in Papaya gemacht.

Zwei Stiefmütterchen in Calypso und Papaya sowie Seladon und Lodengrün zieren die Vorderseite der Karte.
Den Spruch aus dem Set „Stilvolle Stiefmütterchen“ habe ich passend in Lodengrün gestempelt.

Im Inneren habe ich einfach zwei Stücke Grundweiß auf das Designerpapier geklebt.
Ohne alles war es mir zu trist, also habe ich auf die linke Seite noch einen zweiten Spruch in Calypso gestempelt.

Motivrechte © 1990–2021 Stampin’ Up! ®

Ein kleines Metall-Accessoire „Hummel“ musste zusätzlich sein!
Die Accessoires aus der Riehe „Stilvolle Stiefmütterchen“ sind einfach nur süß.

Beim Designerpapier habe ich mich für eine bunte Seite entschieden. Man sieht ja eh nicht so super viel vom Papier, da kann es ruhig etwas bunter sein.

Was meinst Du zu dieser Karte?
Gefällt sie Dir?

Motivrechte © 1990–2021 Stampin’ Up! ®

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.