Anleitung Stufenkarte

Du benötigst:

✔ Farbkarton Abendblau 20,32 cm (8“) x 13,97 cm (5 ½“)
✔ Farbkarton Aventurin 1 Streifen 9,52 cm (3 ¾“) x 12,7 cm (5“)
✔ Designerpapier Schmetterlingsschmuck 7,62 cm (3“) x 1,27 cm (½“)
✔ Designerpapier Schmetterlingsschmuck 7,62 cm (3“) x 1,90 cm (¾“)
✔ Designerpapier Schmetterlingsschmuck 7,62 cm (3“) x 3,18 cm (1 ¼“)
✔ Farbkarton Grundweiß 8,89 cm (3 ½“) x 3,81 cm (1 ½“)
✔ Farbkarton Abendblau (für Etikett) 6,35 cm (2 ½“) x 3,81 cm (1 ½“)
✔ Farbkarton in Grundweiß (für Etikett) 6,35 cm (2 ½“) x 3,81 cm (1 ½“)
✔ Stempelkissen in Abendblau, Aventurin und Magentarot
✔ Stempelsets „Butterfly Brilliance“ + „Gestanzte Grüße“ (oder ein anderes mit Sprüchen)
✔ Stanzformen „Fabelhafte Falter“
✔ Stanze Ovale
✔ Kleber
✔ Strasssteine

Schritt 1:
Lege den Farbkarton Abendblau mit der langen Seite an den Papierschneider und falze den Karton bei 6,35 cm (2 ½“); 9,53 cm (3 ¾“); 10,80 cm (4 ¼“); 15,24 cm (6“) und 17,78 cm (7“) – Hier bitte nicht komplett sondern nur bis 8,89 cm (3 ½“) nach unten!!

Schritt 2:
Lege den Farbkarton jetzt an der kurzen Seite an und schneide von der ersten Falzlinie bis zur letzten durchgehend bei 8,89cm (3 ½“) ein.

Schritt 3:
Lege den Karton nochmals mit der langen Seite an. Diesmal aber mit der ungefalzten Seite nach oben! Falze ihn danach noch bei 10,16 cm (4“) bis zum Schnitt.

Schritt 4:
Lege das Blatt jetzt hochkant vor dich hin und knicke die Falze an der rechten Seite wie folgt:
• unterste Falte 6,35 cm (2 ½“) → Bergfalz
• zweite Falte 9,53 cm (3 ¾“) → Talfalz
• dritte Falte 10,80 cm (4 ¼“) → Bergfalz
• vierte Falte 15,24 cm (6“) → Talfalz
• fünfte Falte 17,78 cm (7“) → Bergfalz
Wenn Du jetzt die Karte aufstellst, kannst Du gut die Stufen erkennen.

Schritt 5:
Bestempel das Stück Grundweiß mit den Schmetterlingen in Abendblau und Magentarot.

Schritt 6:
Stempel auf das kleinste Stück Grundweiß einen passenden Spruch in Aventurin.

Schritt 7:
Stanze aus Abendblau das gewellte Oval und in weiß das glatte Oval aus.
Klebe beide Ovale aufeinander.

Schritt 8:
Befestige das fertige Etikett mit Dimensionals auf dem bestempelten großen Stück Grundweiß.

Schritt 9:
Schneide den Farbkarton Aventurin in vier Stücke :
• 1 Stück (3 ¼“) x (¾“)
• 1 Stück (3 ¼“) x (1“)
• 1 Stück (3 ¼“) x (1 ½“)
• 1 Stück 9,52 cm (3 ¾“) x (1 ¾“)

Schritt 10:
Auf das größte Stück Aventurin klebst Du das in Schritt 5 bis 7 vorbereitete Stück Grundweiß.

Schritt 11:
Die anderen drei Stücke in Aventurin beklebst Du mit dem Designerpapier.

Schritt 12:
Jetzt klebe die drei kleinen Stücke auf die Stufen. Das kleinste kommt ganz nach vorne, das größte in die Mitte und das mittlere ganz nach hinten.

Schritt 13:
Stanze mit den Stanzformen einzelne Schmetterlinge aus dem Designerpapier aus und befestige diese auf den Stufen der Karte.
Wenn Du magst, kannst Du noch etwas Strass auf die Karte kleben.

Viel Spaß beim Basteln wünscht Dir
Anja´s Kreativecke